Felix Janosa (geb. 1962) ist zu Hause Komponist und auf der Bühne Pianist, Sänger und Kabarettist.

Nach seinen Erfolgen beim „Bundeswettbewerb Gesang“ in der Sparte „Chanson“ (1987 & 1989) tummelte er sich erfolgreich mit den Soloprogrammen „Tauben Vergiften“, „Lass das Tier raus aus Dir“ und „Doppelstunde“ auf deutschen Kabarett-Bühnen (u.a. „Unterhaus“ Mainz, „Renitenz-Theater“ Stuttgart oder „Nürnberger Burgtheater“) sowie in Funk und Fernsehen.

Seine zunehmenden Tätigkeiten als Komponist, Produzent und Autor (u.a. die  Kindermusical-Reihe „Ritter Rost“, gemeinsam mit Jörg Hilbert) unterbrachen seine Live-Tätigkeiten. Seit 2012 erscheinen die Ritter-Rost-Bücher und -CDs im renommierten Hamburger Carlsen Verlag.

Mit dem Programm und der CD In der Hitfabrik  kehrt Felix Janosa als Live-Performer auf die Bühne zurück.

Weitere Infos zu Felix Janosa:
Portrait der Aachener Zeitung, Juni 2012

Interview in der Rhein Zeitung, August 2012

Presse Bilder

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.